Leitbild der Dienstleister

 

Die im Hause WoGe-Bern eingemieteten Dienstleister verstehen sich grundsätzlich als Koordinator und Bindeglied zwischen stationärem Aufenthalt und selbstständiger Lebensführung. Das Ziel ist die Wiedereingliederung in das gesellschaftliche Leben und wird individuell dem Entwicklungsprozess angepasst.


Die BewohnerInnen des Hauses WoGe-Bern entscheiden sich freiwillig für einen Eintritt, welcher zumeist an einen Klinikaufenthalt oder an eine stationäre Therapie erfolgt.


Während ihres Aufenthalts fühlen sich die BewohnerInnen im Hause WoGe-Bern verstanden und ernst genommen. Dies erfordert generell eine enge Zusammenarbeit und Vernetzung mit persönlichen und professionellen Bezugspersonen, den Finanzierungsträgern sowie anderen Institutionen im Sozialwesen und in Fachgremien. Persönlichkeitsschutz und Transparenz haben dabei oberste Priorität.


Der Einsatz unserer Dienstleistergemeinschaft gilt den BewohnerInnen auf ihrem Weg zu einer grösstmöglichen Selbständigkeit.

 

Angebote der Dienstleister

 

  • Kleine Wohngruppen
  • Organisation und Begleitung zur sinnvollen Tagesstruktur sowie Rufbereitschaft während 365 Tagen rund um die Uhr.
  • Unterstützung und Anleitung bei der Erledigung administrativer und finanzieller Aufgabenstellungen.
  • Zentrale Lage im Berner Mattenhofquartier mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Verkehr.

 

Allgemeine Eintrittsbedingungen

 

  • Motivation für Entwicklungsschritte
  • Verzicht auf jegliche Art von Suchtmitteln
  • Tagesstruktur, Arbeit (min. 50% oder Tagesklinik)
  • Akzeptanz der Rahmenbedingungen
  • Keine Fremd- oder Selbstgefährdung
  • Klärung der Finanzierung des Aufenthalts
  • Aufenthaltsdauer mindestens 3 Monate
  • Bereitschaft zur Mithilfe in der Wohngemeinschaft

 

Allgemeines Eintrittsverfahren

 

  • Persönliche Kontaktaufnahme mit dem jeweiligen Dienstleister
  • Vorstellungsgespräch im Hause WoGe-Bern
  • Probewohnen je nach Dienstleister möglich

 

 

Weitere Unterlagen können gerne über das Kontaktformular angefordert werden.